Die Mieterselbstauskunft

Die Mieterselbstauskunft ist für den Vermieter ein wichtiges Mittel, vor Abschluss eines Mietvertrages die wirtschaftlichen Verhältnisse des/der Mietinteressenten zu überprüfen. Leider kann man mit der unterschriebenen Selbstauskunft zwar nicht sicher sein, dass die abgefragten Angaben richtig und wahrheitsgemäß beantwortet wurden,

Vollständigen Inhalt lesen